Herzogenaurach

Schlossgrabenfest findet nicht statt

In den Amtsblättern der Stadt Herzogenaurach ist irrtümlich ein Muttertagsfest des Heimatvereins Herzogenaurach für Sonntag, 13. Mai, im Schlossgraben angekündigt worden. Wegen der Feiern zum 150-jähr...
Artikel drucken Artikel einbetten
In den Amtsblättern der Stadt Herzogenaurach ist irrtümlich ein Muttertagsfest des Heimatvereins Herzogenaurach für Sonntag, 13. Mai, im Schlossgraben angekündigt worden. Wegen der Feiern zum 150-jährigen Bestehen der Feuerwehr verzichtet der Heimatverein in diesem Jahr auf ein solches Fest. Es war auch nicht im Jahresprogramm des Vereins angekündigt worden.


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.