Ebern
Polizeibericht

Schild wird abgerissen

Die Eberner Polizei ermittelt im Fall einer Unfallflucht. Am frühen Dienstagmorgen fuhr ein Lastwagen mit Anhänger von der Hauptstraße in die Straße "Am Steiner Heid" in Pfarrweisach ein. Da sich der ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Eberner Polizei ermittelt im Fall einer Unfallflucht. Am frühen Dienstagmorgen fuhr ein Lastwagen mit Anhänger von der Hauptstraße in die Straße "Am Steiner Heid" in Pfarrweisach ein. Da sich der Mann am Steuer des Lkw in der schmalen Fahrbahn festfuhr, stieß er mit seinem Zug rückwärts und riss dabei ein Verkehrszeichen herunter, das an der dortigen Hauswand angebracht war. Laut Zeugen stieg der Fahrer aus seinem Lkw aus und räumte das beschädigte Verkehrszeichen zur Seite. Anschließend entfernte er sich laut Polizeiangaben unerlaubt vom Unfallort. An der Hauswand sowie am Schild entstand ein Sachschaden von rund 400 Euro. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren