Weitramsdorf

Sawatzki von Außen und vom Punkt eiskalt

Zwar nicht in Bestbesetzung, dafür aber mit neuem Mut ging der TSV Weitramsdorf in seine Heimpartie in der Frauen-Bezirksoberliga gegen den direkten Tabellennachbarn HaSpo Bayreuth II. Bezirksoberliga...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lena Heinlein trug sich mit drei Treffern in die Torschützenliste beim Heimsieg des TSV Weitramsdorf gegen HaSpo Bayreuth ein. Foto: Iris Bilek
Lena Heinlein trug sich mit drei Treffern in die Torschützenliste beim Heimsieg des TSV Weitramsdorf gegen HaSpo Bayreuth ein. Foto: Iris Bilek

Zwar nicht in Bestbesetzung, dafür aber mit neuem Mut ging der TSV Weitramsdorf in seine Heimpartie in der Frauen-Bezirksoberliga gegen den direkten Tabellennachbarn HaSpo Bayreuth II.

Bezirksoberliga Frauen

TSV Weitramsdorf - Haspo Bayreuth II 33:25 (14:13)

Durch schönes Zusammenspiel markierte die Heimmannschaft von fast jeder Position Treffer und setzte sich so zwischenzeitlich ab (5:2, 8:4/14. Min). Clever und durchdacht spielten die Weitramsdorferinnen weiter und fanden die sich bietenden Lücken in der Gästeabwehr (12:7/20.). Unerklärlicherweise bekam das Spiel der TSVlerinnen einen Bruch.

Die Gastgeberinnen schlossen hektischer und überstürzter ab. HaSpo nutzte diese Schwächephase und kam vor allem über die starke Gästespielerin Zang zum Torerfolg. Somit schmolz der erarbeitete Vorsprung bis zur Pause auf 14:13.

Weitramsdorf fand nach der Pause aber wieder ins Spiel und konnte die Gäste etwas auf Abstand halten (16:13, 19:14/34.). Vor allem Celina Sawatzki spielte an diesem Tag stark auf.

Die sich bietenden Chancen auf Außen verwandelte sie und die Siebenmeter warf sie eiskalt. So stand es nach drei Toren in Folge von ihr 22:16 (40.). Obwohl die Gäste noch einmal bis auf zwei Tore herankamen, brannte nichts mehr an. Über 26:22 (50.) hieß es 33:25. TSV Weitramsdorf: Hauer, Hofmann - Tetzlaff (7/1), C. Sawatzki (13/8), Zeuß, Böving, Häfner (4), Knorr, Martin (1), Heinlein (3), Habermann, Rüttinger, Bauersachs (5). / SR: Mario Mierwald. sus

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren