Münnerstadt
reisevereinigung

Saisonstart der Tauben

Zum Auftakt der Saison 2018 brachten 29 Züchter der Reisevereinigung Münnerstadt 1310 Brieftauben an den Start. Auflass war Anfang Mai im 172 Kilometer entfernten Bruchsal um 8.30 Uhr. Bei schwachem N...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum Auftakt der Saison 2018 brachten 29 Züchter der Reisevereinigung Münnerstadt 1310 Brieftauben an den Start. Auflass war Anfang Mai im 172 Kilometer entfernten Bruchsal um 8.30 Uhr. Bei schwachem NO-Wind errang die Schlaggemeinschaft Bäumker Engelbert + Lukas einen ungefährdeten Doppelsieg. Die weiteren Spitzenpreise errangen: 3. Preis Georg Schmitt (Burglauer), 4. Preis Alfred Haimerl (Hohenroth), 5. + 9. Preis SG Karl-Heinz + Gerold Schäfer (Burgwallbach), 6. + 7. + 10. Preis Anton Zehe (Reichenbach), 8. Preis Krämer Klaus + Linus (Reichenbach).
Auch beim 2. Preisflug der Reisevereinigung Münnerstadt ab Haguenau über 236 Kilometer gewann wieder die Burgläurer Schlaggemeinschaft Engelbert + Lukas Bäumker. Das Weibchen mit der Ringnummer "309" ließ bei diesem Flug 1253 Konkurrenten keine Chance und flog nach fast genau drei Stunden Flugzeit den Heimatschlag an.


Sieben Platzierungen in Folge

Ein super Ergebnis bei diesem Flug errang die SG Krämer Klaus + Linus aus Reichenbach. Ihre Tauben flogen auf die Plätze 2 bis 7. Sie brachten von 45 gesetzten Tauben 31 in die Preise.
Die weiteren Spitzenpreise errangen: 8. Preis SG Tüchert Theo + Bernd + Paul (Reichenbach), 9. Preis Denner Oskar (Wermerichshausen), 10. Preis Karl Braungart (Leutershausen). red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren