Zapfendorf
Fussball

Saison geht ohne Druck zu Ende

Die Fußballer des SV Zapfendorf und der SpVgg Rattelsdorf haben am letzten Spieltag der Kreisliga Bamberg lösbare Aufgaben. DJK Tütschengereuth - SV Zapfendorf Der SV Zapfendorf (8.) wird die Saison a...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Fußballer des SV Zapfendorf und der SpVgg Rattelsdorf haben am letzten Spieltag der Kreisliga Bamberg lösbare Aufgaben. DJK Tütschengereuth -

SV Zapfendorf

Der SV Zapfendorf (8.) wird die Saison auf dem achten Tabellenplatz beenden. Sowohl nach oben als auch unten ist nichts mehr möglich. Mit der Partie bei der DJK Tütschengereuth (10.) endet eine Saison voller Höhen und Tiefen. Im Hinspiel behielt der SVZ mit 2:1 die Oberhand.

SpVgg Rattelsdorf -

SV Dörfleins

Starke zwölf Tore erzielte Rattelsdorf (4.) in den letzten beiden Heimspielen. Die SG Schlüsselfeld und der SC Reichmannsdorf wurden je mit einem halben Dutzend nach Hause geschickt. Mit einem ähnlichen Feuerwerk wollen sich die Rattelsdorfer nun in die Sommerpause verabschieden und das 0:2 beim Vorletzten SC Markt Heiligenstadt aus der Vorwoche vergessen machen. Gegner SV Dörfleins (9.) spielt eine enttäuschende Saison. aoe

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren