LKR Erlangen-Höchstadt
Aischgrund

Sagen und Informatives zum 20-Jährigen

Auf den Tag genau am 20. September wird der Karpfenland Aischgrund e.V. 20 Jahre alt. Darum ist ab Freitag die neue Publikation des Vereins zu erhalten: ein hochwertiges Buch mit Portraits in Wort und...
Artikel drucken Artikel einbetten
Christiane Kolbet präsentiert das neue Werk.  Foto: Karina Brock
Christiane Kolbet präsentiert das neue Werk. Foto: Karina Brock

Auf den Tag genau am 20. September wird der Karpfenland Aischgrund e.V. 20 Jahre alt. Darum ist ab Freitag die neue Publikation des Vereins zu erhalten: ein hochwertiges Buch mit Portraits in Wort und Bild aller 21 Mitgliedsgemeinden.

Die Autoren Christiane Kolbet aus Höchstadt und Werner Rosenzweig aus Röttenbach hatten von der Idee bis zum fertigen Produkt nur ein gutes halbes Jahr Zeit. Trotzdem konnten sie zu jeder Gemeinde Geschichtliches, Sagen, Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen zusammentragen. Ein Serviceteil am Ende jedes Kapitels enthält Informationen zu Einkehr-, Ausflugs-, Besuchs- und Einkaufsmöglichkeiten sowie lohnende Kontaktdaten. Auch das "Highlight des Jahres" eines jeden Ortes wird in ein paar Sätzen beschrieben.

Im letzten Kapitel werden zudem die Spezialitäten des Aischgrunds hervorgehoben. Es sei verraten, dass der Abschnitt nicht nur vom Spiegelkarpfen handelt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren