Laden...
Schwarzach bei Kulmbach
schwarzach.inFranken.de 

Sänger feiern 135-Jähriges

Auf ein abwechslungsreiches Jahr 2019 blickte der Gesangverein Schwarzach- Schmeilsdorf bei der Hauptversammlung zurück. Nachdem Rita Oppelt das Protokoll der letztjährigen Hauptversammlung verlesen h...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf ein abwechslungsreiches Jahr 2019 blickte der Gesangverein Schwarzach- Schmeilsdorf bei der Hauptversammlung zurück.

Nachdem Rita Oppelt das Protokoll der letztjährigen Hauptversammlung verlesen hatte, erinnerte Vorsitzende Elfriede Stenglein an die Aktivitäten des 77 Mitglieder starken Vereins. Den Besuch der Singstunden nannte sie gut.

Den Kassenbericht trug Schatzmeisterin Heidi Passing vor. Hans Härtlein, der mit Max Bär die Belege geprüft hatte, bezeichnete die Kassenführung als hervorragend.

Chorleiter Peter Frick zeigte sich beeindruckt von der Leistungsfähigkeit der Aktiven im Hinblick auf ihre Zahl.

Die Grüße der Marktgemeinde Mainleus überbrachte Dritter Bürgermeister Günther Stenglein. Er bedankte sich für das Engagement im Ehrenamt und lobte das Wirken und die Kontinuität des Traditionsvereins.

Im neuen Sängerjahr steht das das 135-jährige Bestehen des Vereins in Fokus, das am 16. Mai bei einem Liederabend mit Gastchören gebührend gefeiert werden soll.

Die Singstunden beginnen nach der Winterpause am Dienstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Schwarzach.

Abschließend sang man der Zweiten Vorsitzenden und Schriftführerin Rita Oppelt ein nachträgliches Ständchen zum Geburtstag. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren