Laden...
Kronach

Sachkunde im Pflanzenschutz

Eine Fortbildungsveranstaltung zur Sachkunde im Pflanzenschutz findet am Samstag, 3. November, im Wirtshaus "Zum Fröschbrunna" statt. Es sind noch einige Plätze frei. Seit 2015 benötigt jede Person un...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Fortbildungsveranstaltung zur Sachkunde im Pflanzenschutz findet am Samstag, 3. November, im Wirtshaus "Zum Fröschbrunna" statt. Es sind noch einige Plätze frei. Seit 2015 benötigt jede Person unter anderem für den Erwerb und die Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln für den professionellen Einsatz einen Sachkundenachweis im Scheckkartenformat. Zudem ist eine regelmäßige Fortbildung vorgeschrieben. Für die meisten Sachkundigen im Pflanzenschutz hat 2016 der neue Dreijahreszeitraum begonnen, in dem wieder eine Fortbildung zur Sachkunde im Pflanzenschutz besucht und nachgewiesen werden muss (Zeitraum ist auf der Rückseite des Sachkundenachweises ausgewiesen). Eine schriftliche Anmeldung für den 3. November ist zwingend erforderlich (die Teilnehmerzahl ist begrenzt). Die Schulung ist für alle Interessierten zugänglich. Anmeldevordrucke können bei der BBV-Geschäftsstelle Kronach unter Telefon 09261/60670, angefordert werden. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren