Röttenbach
Bauvorhaben

Rundgang durch Röttenbach

Gemäß der Bayerischen Gemeindeordnung für den Gemeinderat der Gemeinde Röttenbach ist am Samstag, 14. Juli, eine Bürgerversammlung zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten einberufen. Die Versamml...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gemäß der Bayerischen Gemeindeordnung für den Gemeinderat der Gemeinde Röttenbach ist am Samstag, 14. Juli, eine Bürgerversammlung zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten einberufen. Die Versammlung beginnt um 9 Uhr am Rathausplatz in Röttenbach. Auf der Tagesordnung steht die Eröffnung und Abstimmung über eine eventuelle Ergänzung der Tagesordnung aufgrund eingegangener Anträge mit anschließendem Rundgang bei folgenden gemeindlichen Baumaßnahmen: 9 Uhr Rathausplatz - Neue Mitte, 9.50 Uhr Barrierefreie Wohnanlage Pfarrstraße 5-7, 10.10 Uhr Friedhof - neuer Teil Baumbestattung, 10.25 Uhr Grundstück Hauptstraße/Ecke Mauritiusweg: bezahlbarer Mietwohnbau GewoLand, 10.55 Uhr Altes Rathaus, Schulstraße 14, 11.20 Uhr Schulturnhalle, Schulstraße 14. Im Anschluss an den Rundgang wird noch auf Fragen, Wünsche und Anregungen eingegangen. Gegen 12 Uhr ist das Ende geplant. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.