Laden...
Oerlenbach

Ruhestörung in Mehrfamilienhaus

Aufgrund einer seit Monaten andauernden Belästigung durch überlauten Lärm in einem Mehrfamilienhaus sah sich jetzt ein Mieter genötigt, Anzeige bei der Polizei zu erstatten, berichtet die Polizei in b...
Artikel drucken Artikel einbetten

Aufgrund einer seit Monaten andauernden Belästigung durch überlauten Lärm in einem Mehrfamilienhaus sah sich jetzt ein Mieter genötigt, Anzeige bei der Polizei zu erstatten, berichtet die Polizei in bad Kissingen. Die über dem Mieter wohnende Familie verursache mittels PC-Spielen bis tief in die Nacht hinein derart laute Geräusche, dass an einen Schlaf nicht mehr zu denken sei. Die Anzeige wird an das Landratsamt weitergeleitet, heißt es im Polizeibericht weiter. pol