Lichtenfels

Rücksichtsloser Fahrer begeht Unfallflucht

Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwoch gegen 6.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf der A 73 und fuhr einfach weiter. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 56-Jähriger mit seinem weißen Golf die A 73 ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein unbekannter Autofahrer verursachte am Mittwoch gegen 6.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf der A 73 und fuhr einfach weiter. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 56-Jähriger mit seinem weißen Golf die A 73 in Fahrtrichtung Feucht. Zwischen den Anschlussstellen Ebersdorf bei Coburg und Untersiemau wurde er von einem unbekannten dunklen Kleintransporter überholt. Dieser scherte vor dem VW-Fahrer wieder ein und touchierte ihn dabei. Dann fuhr der Transporterfahrer einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Am Golf entstand ein Schaden von 1000 Euro. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Angaben zum Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Coburg, Neustadter Straße 1 in Coburg, Telefon 09561/645210, zu melden. pol



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren