Breitengüßbach

Rotlicht übersehen - 4000 Euro Schaden

Am Dienstagmittag war ein 65-jähriger Skoda-Fahrer auf der B 279 von Breitengüßbach in Richtung Baunach unterwegs. An der Einmündung der Autobahnausfahrt Breitengüßbach-Mitte übersah er eine Rotlicht ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagmittag war ein 65-jähriger Skoda-Fahrer auf der B 279 von Breitengüßbach in Richtung Baunach unterwegs. An der Einmündung der Autobahnausfahrt Breitengüßbach-Mitte übersah er eine Rotlicht zeigende Ampel und stieß mit einem Ford zusammen, der von der Autobahn kommend bei Grünlicht nach links auf die B 279 einbog. Bei der Kollision entstand ein Blechschaden in Höhe von 4000 Euro, verletzt wurde niemand.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren