Rothenkirchen
Sportschiessen

Rothenkirchen startet mit Sieg in neue Saison

Die SG Rothenkirchen hatte im ersten Rundenwettkampf der neuen Luftgewehr Wettkampfrunde in der Gauliga 3 den Aufsteiger Freischütz Ebersdorf zu Gast. Die Rothenkirchener sicherten sich mit einem gute...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die SG Rothenkirchen hatte im ersten Rundenwettkampf der neuen Luftgewehr Wettkampfrunde in der Gauliga 3 den Aufsteiger Freischütz Ebersdorf zu Gast.

Die Rothenkirchener sicherten sich mit einem guten Ergebnis von 1463:1444 Ringen den Sieg.

Für die Heimmannschaft der SG Rothenkirchen traten an: Markus Haderlein (369 Ringe), Stephan Jungkunz (353), Hubert Ringlstetter (361) und Daniel Bergmann als Tagesbester mit guten 380 Ringen.

Für den FS Ebersdorf schossen: Florian Opel (350), Harald Bauer (345), Marcel Machold (378) und Michel Baier( 371).

Der nächste Wettkampf steht am kommenden Freitag, 12. Oktober, beim Aufsteiger SG Wallenfels an. Diese gewann gegen die SG Pressig mit 1455:1429 Ringen. Der SV Mitwitz hatte spielfrei. eh



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren