Tettau
Kanalbefahrung

Rosengasse in Tettau an drei Tagen gesperrt

Wie die Marktgemeindeverwaltung Tettau mitteilt, findet in der kommenden Woche eine Kanalbefahrung in der Rosengasse statt. Deshalb kommt es zu einer Vollsperrung der Rosengasse. Vom Montag, 1. April,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie die Marktgemeindeverwaltung Tettau mitteilt, findet in der kommenden Woche eine Kanalbefahrung in der Rosengasse statt. Deshalb kommt es zu einer Vollsperrung der Rosengasse.

Vom Montag, 1. April, bis Mittwoch, 3. April, wird in der Rosengasse aufgrund der bevorstehenden Straßenbaumaßnahmen der Kanal befahren. Aus diesem Grund wird die Rosengasse an diesen drei Tagen voll gesperrt sein. Den Anwohnern ist jedoch, wie die Verwaltung versichert, die Zufahrt zu ihren Grundstücken weiterhin möglich. Und auch die Müllabfuhr finde ganz normal statt, heißt es in der Mitteilung. Über den genauen Zeitraum der Sperrung könnten sich die Bürger vor Ort auf der Baustelle oder bei den Gemeindefachkräften für Abwassertechnik, Telefonnummer 09269/8174, erkundigen. Die Gemeindeverwaltung Tettau bittet um Verständnis für die Maßnahmen. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren