Rugendorf
Literatur

Ronja Heim bringt zweiten Roman heraus

Als sie vor einem halben Jahr ihr erstes Buch "Wenn die Hoffnung schwindet" veröffentlicht hat, bestand Ronja Heim darauf, dass es in gedruckter Form erscheinen soll. Mittlerweile hat die Rugendorfer ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ronja Heim
Ronja Heim

Als sie vor einem halben Jahr ihr erstes Buch "Wenn die Hoffnung schwindet" veröffentlicht hat, bestand Ronja Heim darauf, dass es in gedruckter Form erscheinen soll. Mittlerweile hat die Rugendorfer Autorin einen weiteren Kriminalroman geschrieben. Er trägt den Titel "Death Base".

Ihr neues Werk hat Heim nun als e-book veröffentlicht; gedruckt hätte die Geschichte 142 Seiten. Die handelt von den Sorgen einer 16-jährigen Schulabgängerin, die in einen falschen Freundeskreis gesogen wird und dort ihren Weg zu finden sucht. Ohne Lehrstelle steht sie am Ende ihrer Schulzeit da und muss dazu noch den Umzug ihrer besten Freundin verschmerzen. Ihre Familie steht zwar hinter ihr. Als jedoch ihre erste Beziehung ernster wird, entstehen für sie ganz andere Probleme: Ein stetiger Kampf gegen die Ausweglosigkeit und für Kontrolle und Zuversicht wird für sie von Liebe, Hoffnung und Schmerz begleitet. klk



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren