Bad Rodach
flair

Romantische Abendführung

Die Stadtführerin Hedda Hanft begleitet ihre Gäste bei einer romantischen Abendführung durch Bad Rodach in verträumte Winkel sowie in die festlich erleuchtete Kirche. Die Besucher erhalten Einblick in...
Artikel drucken Artikel einbetten
Besonders am Abend haben die angeleuchteten Fachwerkbauten in der Kurstadt Bad Rodach ein ganz besonderes Flair.  Foto: Frankentourismus HUB
Besonders am Abend haben die angeleuchteten Fachwerkbauten in der Kurstadt Bad Rodach ein ganz besonderes Flair. Foto: Frankentourismus HUB

Die Stadtführerin Hedda Hanft begleitet ihre Gäste bei einer romantischen Abendführung durch Bad Rodach in verträumte Winkel sowie in die festlich erleuchtete Kirche. Die Besucher erhalten Einblick in die Geschichte des ehemaligen Jagdschlosses, sehen historische Bauten und erfahren Wissenswertes aus dem Leben der Coburger Herzöge. Der Rundgang führt einer Mitteilung zufolge an die interessantesten Stellen der Altstadt. Nur in Begleitung der Stadtführerin kommen Gäste zu geheimnisvol-len Orten, die kaum jemand kennt. "Der Schlüssel dreht sich im Schloss - Türen öffnen sich. In Kellern, Türmen erwarten Sie interessante Anekdoten und Überraschungen", heißt es in der Einladung. Beginn der Führung ist am Donnerstag, 13. September, um 19.30 Uhr. Treffpunkt ist das Jagdschloss/Haus des Gastes in Bad Rodach. Der Preis pro Person beträgt 5 Euro und Kinder bis zwölf Jahren können kostenfrei an der Führung teilnehmen. Um Anmeldung in der Gästeinformation Bad Rodach unter der Telefonnummer 09564/1550 wird gebeten. red



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren