Bammersdorf
Feuerwehrfest

Rock- und politischer Abend

Aus Anlass "140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Bammersdorf" lädt die Ortswehr zu einem Fest ein. Festauftakt ist am Freitag, 29. Juni, mit einem Rockabend mit "Justice" im Festzelt. Einlass ist ab 20 Uhr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Aus Anlass "140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Bammersdorf" lädt die Ortswehr zu einem Fest ein. Festauftakt ist am Freitag, 29. Juni, mit einem Rockabend mit "Justice" im Festzelt. Einlass ist ab 20 Uhr.
Der Veranstalter weist auf die Jugendschutz-Kontrolle hin. Demnach ist der Einlass unter 16 Jahren nur in Begleitung der Eltern erlaubt. Weitere Informationen hierzu gibt es auf www.ffw-bammersdorf.de.


Jugendschutzkontrollen

Am Samstag, 30. Juni, findet um 14 Uhr der Feuerwehr- und Blaulichttag und am Abend ein Beatabend mit "Chicolores" im Festzelt statt. Wie auch am Freitag wird auch für den Beatabend auf die Jugendschutzkontrolle hingewiesen.


Gottesdienst in der Jägersburg

Der Sonntag, 1. Juli, beginnt um 9.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Jägersburg. Frühschoppen und Mittagstisch ist ab 10.30 Uhr. Um 14 Uhr startet der Festumzug durch die Ortschaft, anschließend findet die Begrüßung im Festzelt und ein Stimmungsabend mit den Trunstadter Musikanten statt.
Am Montag, 2. Juli, gibt es ab 18 Uhr Abendessen im Festzelt. Es folgt um 19.30 Uhr ein politischer Abend mit dem Staatsminister Joachim Herrmann (CSU). red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.