Kronach
Welt-Rheuma-Tag

Rheuma-Liga informiert Betroffene am 12. Oktober

Die Deutsche Rheuma-Liga Arge Kronach beteiligt sich am Welt-Rheuma-Tag (Freitag, 12. Oktober) mit zwei interessanten Aktionen: einer Info-Ausstellung und einem Vortrag von Rechtsanwalt Harald Aust. A...
Artikel drucken Artikel einbetten
Arge-Vorsitzender Otto Degenbeck (re.) und seine Stellvertreterin Christa Bergmann weisen auf das umfangreiche Beratungs- und Bewegungsangebot der Rheuma-Liga Kronach hin.  Foto: hs
Arge-Vorsitzender Otto Degenbeck (re.) und seine Stellvertreterin Christa Bergmann weisen auf das umfangreiche Beratungs- und Bewegungsangebot der Rheuma-Liga Kronach hin. Foto: hs

Die Deutsche Rheuma-Liga Arge Kronach beteiligt sich am Welt-Rheuma-Tag (Freitag, 12. Oktober) mit zwei interessanten Aktionen: einer Info-Ausstellung und einem Vortrag von Rechtsanwalt Harald Aust.

Als ob Rheuma allein nicht schon schlimm genug wäre: Bis zu 80 Prozent der Patienten mit einer rheumatoiden Arthritis leiden an mindestens einer Begleiterkrankung. Besonders häufig sind Herz-Kreislauferkrankungen, Osteoporose und Depression. Zu den sog. Komorbiditäten zählen auch Erkrankungen der Nieren, der Lunge, des Magen-Darmtrakts sowie Diabetes und Krebserkrankungen. Die Lebensqualität der Betroffenen hängt stark von der Anzahl und Schwere der Begleiterkrankungen ab, die auch Folgen der Nebenwirkungen der medikamentösen Rheuma-Therapie sein können.

Als wichtigen Schlüssel zur besseren Behandlung von Begleiterkrankungen betrachtet die Deutsche Rheuma-Liga die Information der Betroffenen. Anlässlich des Welt-Rheuma-Tages 2018 fordert die Rheuma-Liga Ärzte und Krankenkassen dazu auf, Begleiterkrankungen bei Rheuma-Patienten mehr Aufmerksamkeit zu widmen und damit verbundene Kosten zu tragen.

Der Vorsitzende der Rheuma-Liga Kronach, Otto Degenbeck, bietet einmal im Monat Beratungsstunden an. Das Beratungsbüro befindet sich in der Helios-Frankenwaldklinik oberhalb der Röntgenabteilung im 2. Stock, gegenüber der Krankenpflegeschule, Zimmer 7. Die Öffnungszeiten sind jeden zweiten Dienstag im Monat von 15 bis 17 Uhr. Die nächste Beratung ist am 9.Oktober. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Telefon: 09261/9100075.

Der Rechtsanwalt Harald Aust informiert am Mittwoch, 10. Oktober, um 18.30 Uhr im Gasthaus "Fröschbrunna" zum Thema Patientenvollmacht. Der Vortrag von Harald Aust, Fachanwalt für Erbrecht, befasst sich mit den formellen und inhaltlichen Anforderungen an diese Verfügungen

Ab Freitag, 12. Oktober (ab 14 Uhr), ist im Eingangsbereich der Helios-Frankenwaldklinik ein Infostand der Rheuma-Liga Kronach mit Flyern und Info-Materialien der Selbsthilfeorganisation aufgebaut. Diese verbleibt für mehrere Tage vor Ort. Die Deutsche Rheuma-Liga ist mit 300 000 Mitgliedern die größte deutsche Selbsthilfeorganisation im Gesundheitsbereich.

In einer bundesweiten Leser-Telefonaktion beantworten Experten am 12. Oktober von 16 bis 19 Uhr die Fragen von Ratsuchenden rund um das Thema Rheuma sowie insbesondere auch von Begleiterscheinungen. Kostenfreie Rufnummer: 0800 - 5332211, im Anschluss: Expertenchat von 19 bis 21 Uhr unter www.rheuma-liga.chat hs

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren