Lichtenfels

Revivals animieren zum Schwoofen

Fast auf den Tag genau ein Jahr, nachdem sie die Live-Music-Nights im Café Moritz eröffnet hatten, machen The Revivals wieder Station in dem Lokal am Lichtenfelser Markt. Am Donnerstag, 7. November, l...
Artikel drucken Artikel einbetten

Fast auf den Tag genau ein Jahr, nachdem sie die Live-Music-Nights im Café Moritz eröffnet hatten, machen The Revivals wieder Station in dem Lokal am Lichtenfelser Markt. Am Donnerstag, 7. November, lädt die Band ab 20 Uhr ein zur Reise durch die Beat-, Rock- und Popgeschichte der 60er und 70er Jahre - mit ein paar Ausflügen in die 80er. Das Repertoire ist geschickt gemischt aus Evergreens und seltener zu hörenden Perlen. Meilensteine aus der Ära der Beatles, Rolling Stones und Kinks, von Altmeistern wie Eric Clapton und B. B. King, Neil Young und Bob Seger, von Gruppen wie CCR und den Eagles animieren zum Tanzen, Schwelgen und Kuscheln. Wie groß die Lust des generationenübergreifenden Publikums auf diese Art handgemachter, ehrlicher Live-Music ist, beweist die gute Stimmung bei den Konzerten der Revivals immer wieder.Der Eintritt ist frei. Im Bild von links: Dieter Ungelenk, Ulfried Fritsche, Heiko Jakob und Gerrit Appel Foto: privat (Montage)

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren