Laden...
Mainleus
Polizeikontrolle 1

Restalkohol unterschätzt

Beamte der Polizeiinspektion Kulmbach kontrollierten am Samstagvormittag einen 44-Jährigen aus dem Landkreis Kronach, der mit seinem Auto auf der Bundesstraße 289 bei Mainleus unterwegs war. Dabei ste...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beamte der Polizeiinspektion Kulmbach kontrollierten am Samstagvormittag einen 44-Jährigen aus dem Landkreis Kronach, der mit seinem Auto auf der Bundesstraße 289 bei Mainleus unterwegs war. Dabei stellten die Ordnungshüter Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest, weshalb sie einen Alkoholtest durchführten. Dieser bestätigte den anfänglichen Verdacht und ergab einen Wert von 0,5 Promille. Der 44-Jährige gab an, dass er am Vorabend gefeiert und bei Fahrtantritt seinen Alkoholpegel unterschätzt habe. Auf ihn kommen nun ein Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie ein einmonatiges Fahrverbot zu. pol

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren