Ebermannstadt

Rennradfahrer auf Gehweg übersehen

Am Freitagvormittag hat eine 48-jährige Audi-Fahrerin in Ebermannstadt an der Einmündung Forchheimer Straße/Leinengraben einen bevorrechtigten Rennradfahrer übersehen, der bei dem Unfall leicht verlet...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Freitagvormittag hat eine 48-jährige Audi-Fahrerin in Ebermannstadt an der Einmündung Forchheimer Straße/Leinengraben einen bevorrechtigten Rennradfahrer übersehen, der bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Die Autofahrerin wollte vom Leinengraben kommend in die B 470 fahren und übersah dabei beim Überqueren des Gehwegs einen dort verbotenerweise fahrenden und von links kommenden 44-Jährigen mit seinem Fahrrad. Durch den Zusammenstoß entstanden am Auto und am Fahrrad jeweils Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro.


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren