Freienfels

Rekordfeld am Start

Die Jugend-Hallenfußballturniere des FSV Freienfels-Krögelstein erfreuen sich schon seit Jahren großer Beliebtheit. Diesmal treffen an den zwei Turniertagen an diesem Wochenende in...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jugend-Hallenfußballturniere des FSV Freienfels-Krögelstein erfreuen sich schon seit Jahren großer
Beliebtheit. Diesmal treffen an den zwei Turniertagen an diesem Wochenende insgesamt 52 Jugendmannschaften in sechs Turnieren aufeinander, was für den Gastgeber ein noch nie erreichter Teilnehmerrekord ist. "Am Samstag haben wir heuer den Mammutturniertag mit vier Turnieren in Folge", so FSV-Jugendleiterin Silke Weiß.
Der Sonntag sei für das E-Jugendturnier mit zwölf Mannschaften und der D-Jugend mit sechs Mannschaften voll ausgebucht. Die G-Jugend eröffnet am Samstag um 9 Uhr den Reigen. Um 13 Uhr folgt das F-Jugend-Turnier. Ab 17 Uhr messen sich die C-Jugendlichen und ab 20 Uhr die A-Jugendlichen. Am Sonntag um 9 Uhr spielt die E-Jugend um den Sieg, im Anschluss findet um 14.30 Uhr das D-Jugendturnier statt. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren