Laden...
Kulmbach
beschädigung

Reifen zerstochen

Eine unangenehme Überraschung erlebte eine 24-jährige Kulmbacherin bei Rückkehr zu ihrem Fahrzeug. An ihrem in der Hardenbergstraße am Hotel Ertl abgestellten Audi A 80 hatte sich zwischen Montag und ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine unangenehme Überraschung erlebte eine 24-jährige Kulmbacherin bei Rückkehr zu ihrem Fahrzeug. An ihrem in der Hardenbergstraße am Hotel Ertl abgestellten Audi A 80 hatte sich zwischen Montag und dem Dienstag ein unbekannter Täter zu schaffen gemacht und drei der vier Reifen zerstochen. An eine Weiterfahrt war unter diesen Umständen nicht zu denken. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 300 Euro. Die Polizei Kulmbach ermittelt wegen Sachbeschädigung am Kfz und bittet um Hinweise unter Tel. 09221/6090. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren