Arnshausen

Reh wird zweimal von Autos erwischt

Auf der Bundesstraße B 286 von Arnshausen in Richtung Oerlenbach, kurz vor der Abzweigung nach Euerdorf, erfasste am Sonntagabend, gegen 23.15 Uhr, ein VW-Fahrer ein Reh, das von rechts kommend die St...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Bundesstraße B 286 von Arnshausen in Richtung Oerlenbach, kurz vor der Abzweigung nach Euerdorf, erfasste am Sonntagabend, gegen 23.15 Uhr, ein VW-Fahrer ein Reh, das von rechts kommend die Straße überquerte. Durch den Zusammenstoß wurde das Reh auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo es von einem entgegenkommenden Fahrzeug überfahren wurde. Am VW entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Ob am anderen Fahrzeug ebenfalls ein Schaden entstanden ist, ist nicht bekannt. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren