Ebenhausen

Reh verendet bei Wildunfall

Auf der Kreisstraße KG 4 von Ebenhausen in Richtung Schweinfurt erfasste am Donnerstagmorgen, gegen 5.10 Uhr, eine 34-jährige Mazda-Fahrerin ein Reh, das die Fahrbahn querte. Am Fahrzeug entstand ein ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf der Kreisstraße KG 4 von Ebenhausen in Richtung Schweinfurt erfasste am Donnerstagmorgen, gegen 5.10 Uhr, eine 34-jährige Mazda-Fahrerin ein Reh, das die Fahrbahn querte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. Das Tier verendete an der Unfallstelle. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren