Althausen

Reh verendet bei Wildunfall

Rund 2000 Euro Schaden sind am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, bei einem Wildunfall an einem Pkw entstanden. Ein 45-jähriger Daimler-Fahrer war auf der Kreisstraße KG 47 von Althausen in Richtung Po...
Artikel drucken Artikel einbetten
Rund 2000 Euro Schaden sind am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, bei einem Wildunfall an einem Pkw entstanden. Ein 45-jähriger Daimler-Fahrer war auf der Kreisstraße KG 47 von Althausen in Richtung Poppenlauer unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn querte. Bei dem Unfall verendete das Reh, teilt die Polizei Bad Kissingen mit. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren