Münnerstadt

Reh verendet bei Wildunfall

Ein Schaden von 3000 Euro ist bei einem Wildunfall auf der Kreisstraße KG 20 am Montagabend an einem Audi entstanden. Ein 37-Jähriger erwischte auf der Fahr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Schaden von 3000 Euro ist bei einem Wildunfall auf der Kreisstraße KG 20 am Montagabend an einem Audi entstanden. Ein 37-Jähriger erwischte auf der Fahrt ein Reh, das die Fahrbahn querte. Das Tier wurde getötet. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren