Fuchsstadt

Reh überlebt Kollision nicht

Ein Reh kreuzte am Donnerstagmorgen die Staatsstraße 2294 als ein Audi-Fahrer von Gauaschach in Richtung Lager unterwegs war. Das Reh wurde hierbei vom Pkw erfasst und war sofort tot. Am Fahrzeug wurd...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Reh kreuzte am Donnerstagmorgen die Staatsstraße 2294 als ein Audi-Fahrer von Gauaschach in Richtung Lager unterwegs war. Das Reh wurde hierbei vom Pkw erfasst und war sofort tot. Am Fahrzeug wurde der linke Kotflügel beschädigt. Der Sachschaden wird von der Polizei Hammelburg auf etwa 1500 Euro geschätzt. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren