Rannungen

Reh frontal von Auto erwischt - verendet

Auf der Kreisstraße KG 10 von Pfändhausen in Richtung Rannungen lief am Donnerstag gegen Mitternacht ein Reh auf die Fahrbahn. Dabei wurde das Tier frontal von einem Auto erfasst, meldet die Polizei B...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Kreisstraße KG 10 von Pfändhausen in Richtung Rannungen lief am Donnerstag gegen Mitternacht ein Reh auf die Fahrbahn. Dabei wurde das Tier frontal von einem Auto erfasst, meldet die Polizei Bad Kissingen. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 800 Euro. Das Reh hat den Zusammenstoß nicht überlebt. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren