Lauter
Fussball

Rattelsdorfer in Lauter zu Gast

Auch zwei Spieltage vor dem Ende der Vorrunde haben die Fußballer des Aufsteigers SpVgg Lauter (14.) in der Kreisliga Bamberg noch nicht so richtig Tritt gefasst. Am Sonntag (15 Uhr) hoffen sie auf ei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auch zwei Spieltage vor dem Ende der Vorrunde haben die Fußballer des Aufsteigers SpVgg Lauter (14.) in der Kreisliga Bamberg noch nicht so richtig Tritt gefasst. Am Sonntag (15 Uhr) hoffen sie auf einen Befreiungsschlag. Die SpVgg Rattelsdorf (4.) als Gast am 14. Spieltag stellt jedoch eine recht hohe Hürde dar. SpVgg Lauter - SpVgg Rattelsdorf

Die Lauterer Mannschaft läuft weiterhin ihrer Bestform ein ganzes Stück hinterher, was teils deutliche Niederlagen, so auch zuletzt wieder die 0:5-Abfuhr beim Tabellenzehnten in Strullendorf, aufzeigen. Mit 34 Gegentreffern musste der Neuling bisher die meisten der Liga einstecken, was mit ein Faktor für das bisher wohl enttäuschende Abschneiden ist.

Doch auch die Offensive der SpVgg Lauter, seit Jahren das Paradestück, ließ bisher viele klare Möglichkeiten liegen, was sich dann im Verlauf der Begegnungen am Ende rächte und die Punkte an den Gegner gingen. Dass die Aufgabe gegen den Tabellenvierten SpVgg Rattelsdorf erneut sehr schwer werden dürfte, darüber sind sich die Mannen um Spielleiter Helmschrott im Klaren. Die Gäste zählen mit zu den Anwärtern auf die beiden lukrativen Plätze an der Tabellenspitze, was sie bisher auch unter Beweis gestellt haben. Somit bleibt für die Fans nur zu hoffen, dass die Platzherren wieder zu einer mannschaftlichen Kompaktheit finden, wobei zunächst einmal die Defensive im Vordergrund stehen dürfte. di

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren