Himmelkron
fahrverbot

Rasender Lkw-Fahrer

Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Bayreuth wurde am Dienstag im Baustellenbereich der Lanzendorfer Talbrücke von einem spanischen Sattelzug im Überholverbot überholt. Bei der anschließenden Kontro...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Bayreuth wurde am Dienstag im Baustellenbereich der Lanzendorfer Talbrücke von einem spanischen Sattelzug im Überholverbot überholt. Bei der anschließenden Kontrolle des Sattelzuges wurden zudem erhebliche Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. Der Lkw-Fahrer überschritt mehrfach die auf der Autobahn erlaubten 80 km/h um bis zu 40 km/h. Der Fahrer musste vor Ort eine Sicherheitsleistung von über 700 Euro hinterlegen. Außerdem erwartet ihn ein Fahrverbot von einem Monat in Deutschland. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren