LKR Haßberge
Fussball-Kreisklasse Schweinfurt 4

Rappelt für Stößlein beim TSV Burgpreppach

Abgesagt wurden in der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 die Partien des SC Maroldsweisach (gegen den VfB Humprechtshausen) und des TSV Burgpreppach (bei de...
Artikel drucken Artikel einbetten
André Stößlein
André Stößlein
Abgesagt wurden in der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 die Partien des SC Maroldsweisach (gegen den VfB Humprechtshausen) und des TSV Burgpreppach (bei der SG Dittelbrunn). Dennoch sorgten die Burgpreppacher für Neuigkeiten, denn bei ihnen gibt es einen Trainerwechsel. "Nach gründlicher Analyse der aktuellen Situation haben wir, der TSV Burgpreppach, und André Stößlein, in beiderseitigen Einverständnis uns dazu entschlossen, dass eine sofortige Beendigung der Zusammenarbeit für beide Seiten die sinnvollste Entscheidung ist", erklärte der sportlichen Leiter des TSV Burgpreppach, Daniel Schütz, in einer offiziellen Erklärung des Vereins. Bis auf Weiteres werde Markus Rappelt die sportliche Verantwortung übernehmen. "Mit Markus Rappelt konnten wir einen erfahrenen Trainer gewinnen. Er kennt sehr gut die Strukturen des Vereines und ist den Spielern auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit als Trainer im Jugend- und Seniorenbereich beim TSV bestens bekannt", schreiben die Burgpreppacher weiter, die nach elf Spielen mit 15 Punkten den achten Platz belegen. di/red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren