Bad Kissingen

Rangiert und parkendes Fahrzeug beschädigt

Ein Parkrempler ereignete sich am Mittwochnachmittag auf dem Bad Kissinger Krankenhaus-Parkplatz, berichtete die Polizeiinspektion Bad Kissingen am Donnerstag. Auf dem unteren Parkdeck des Parkplatzes...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Parkrempler ereignete sich am Mittwochnachmittag auf dem Bad Kissinger Krankenhaus-Parkplatz, berichtete die Polizeiinspektion Bad Kissingen am Donnerstag. Auf dem unteren Parkdeck des Parkplatzes rangierte gegen 16.30 Uhr eine Daimler-Fahrerin. Bei ihrem Fahrmanöver prallte ihr Auto gegen einen

geparkten Chevrolet. Der Schaden, der bei der Kollision entstand, hielt sich allerdings in Grenzen: circa 300 Euro, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Allerdings konnte der Fahrer des beschädigten Fahrzeugs nicht erreicht werden. So wurde eine entsprechende Notiz am Chevrolet angebracht, damit dem Gesetz Genüge getan wurde. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren