Lichtenfels
Regelung

Ragnarök

Die Stadt weist aus Anlass des Ragnarök-Festivals vom 25. bis 28. April in und an der Stadthalle auf folgende verkehrsrechtliche Anordnungen hin: Alle Anliegerstraßen der Coburger Straße und der Maina...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Stadt weist aus Anlass des Ragnarök-Festivals vom 25. bis 28. April in und an der Stadthalle auf folgende verkehrsrechtliche Anordnungen hin: Alle Anliegerstraßen der Coburger Straße und der Mainau zwischen Bahnunterführung und der Langen Brücke über den Main werden ab Donnerstag, 25. April, 12 Uhr, für den Verkehr gesperrt. Diese Verkehrsregelung gilt bis einschließlich Sonntag, 28. April, 12 Uhr. Anlieger und dort Gewerbetreibende erhalten hierzu ein Anschreiben mit näheren Informationen. Der Schützenplatz wird ab Montag, 22. April, 6 Uhr, bis Sonntag, 28. April, 16 Uhr, nicht als öffentlicher Parkplatz zur Verfügung stehen. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren