Bad Brückenau
Tradition

Radtour durch die Rhön

Am Mittwoch, 10. Juli, findet wieder die alljährliche "Radtour Bäderland Bayerische Rhön" statt. Die Tour, die in Zusammenarbeit der Kurorte Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Königshofen ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Mittwoch, 10. Juli, findet wieder die alljährliche "Radtour Bäderland Bayerische Rhön" statt. Die Tour, die in Zusammenarbeit der Kurorte Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Königshofen und Bad Neustadt veranstaltet wird, ist eine seit vielen Jahren beliebte Tradition.

Diesmal steht die Radtour im Zeichen des neuen Themenradwegs auf der ehemaligen Bahntrasse von Wildflecken bis Zeitlofs, dem Rhönexpress-Bahn-Radweg. An Haltepunkten präsentieren die Bürgermeister ihre Orte. Einen Halt legen die Teilnehmer auch am Biosphärenzentrum Rhön "Haus der Schwarzen Berge" ein und informieren sich über die Rhön.

Teilnehmen kann jeder, der die Umgebung vom Kreuzberg durch das Sinntal und die Schwarzen Berge kennenlernen möchte. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Kloster Kreuzberg zum Weißwurstfrühstück. Fragen beantwortet Karin Bauer, Tel.: 09741/804 11, E-Mail: tourismus@bad-brueckenau.de. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren