Bamberg

Radler hatte Cannabis einstecken

In der Starkenfeldstraße fiel der Polizei am Montagabend ein Radfahrer auf, weil er dort ohne Licht unterwegs war. Während der anschließenden Kontrolle weht...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Starkenfeldstraße fiel der Polizei am Montagabend ein Radfahrer auf, weil er dort ohne Licht unterwegs war. Während der anschließenden Kontrolle wehte den Beamten eine deutliche Marihuana-Fahne entgegen. Bei der Durchsuchung des Rucksacks kamen 0,62 Gramm Marihuana zum Vorschein. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Wohnungsdurchsuchung bei dem jungen Mann an, wobei auch noch ein Tabak-Marihuana-Gemisch sowie Rauschgiftutensilien vorgefunden und sichergestellt wurden. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren