Lichtenfels

Radfahrer verletzt sich bei Unfall mit Passant

Auf dem in Lichtenfels parallel zur Staatsstraße 2203 verlaufenden Rad- und Gehweg kam es am Dienstagmorgen zu einem Unfall zwischen einem 60-jährigen Radfahrer und einem Fußgänger. Der Mann stürzte v...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf dem in Lichtenfels parallel zur Staatsstraße 2203 verlaufenden Rad- und Gehweg kam es am Dienstagmorgen zu einem Unfall zwischen einem 60-jährigen Radfahrer und einem Fußgänger. Der Mann stürzte von seinem Rad und stellte zunächst keine Verletzungen fest. Vor Ort besprachen sich die Beteiligten und setzten anschließend ihren Weg fort. Die Polizei sucht nun nach dem Fußgänger, der an dem Unfall beteiligt war. Bei diesem soll es sich um einen 60 bis 65 Jahre alten Mann, 180 cm, mit kurzen grauen Haaren gehandelt haben. Dieser sowie Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lichtenfels unter Telefon 09571/9520-0 in Verbindung zu setzen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren