Bad Staffelstein
Seniorenwohnanlage

"Quellenhof" öffnet zum 20-jährigen Bestehen seine Pforten

Die Seniorenwohnanlage "Quellenhof" feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe anlässlich des Jubiläums öffnet die Wohnanlage am heutigen Freitag von 11 bis 15...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Eingangsbereich der Staffelsteiner Seniorenwohnanlage "Quellenhof". Am heutigen Freitag ist die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür herzlich eingeladen. Foto: Stephen Bauersachs
Der Eingangsbereich der Staffelsteiner Seniorenwohnanlage "Quellenhof". Am heutigen Freitag ist die Bevölkerung zum Tag der offenen Tür herzlich eingeladen. Foto: Stephen Bauersachs

Die Seniorenwohnanlage "Quellenhof" feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe anlässlich des Jubiläums öffnet die Wohnanlage am heutigen Freitag von 11 bis 15 Uhr seine Pforten und lädt die Bevölkerung zum "Tag der offenen Tür" ein.

44 Appartements

Der "Quellenhof" wurde im Jahr 1999 eröffnet und ist eine Wohnanlage für ältere Menschen mit integriertem Beratungs- und Servicebüro des Roten Kreuzes. Die Wohnanlage besteht aus 44 Ein- oder Zweizimmerappartements sowie Wohnungen unterschiedlicher Größe. Darüber hinaus verfügt der "Quellenhof" über mehrere Gemeinschaftsräume, wie eine Bibliothek, die Quellenstube mit dazugehöriger Küche für Feste und gesellige Veranstaltungen sowie einen Gymnastikraum. Aktuell haben rund 50 ältere Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf ihr Zuhause im "Quellenhof".

Die Betreuung der Bewohner wird durch qualifizierte Fachkräfte des integrierten Beratungs- und Servicebüros vom Roten Kreuz sichergestellt und organisiert. Das BRK-Beratungs- und Servicebüro lädt nun auch gemeinsam mit der Hausverwaltung Schedel, der Eigentümergemeinschaft sowie der Bewohnerschaft zum "Tag der offenen Tür" in die Seniorenwohnanlage ein. Von 11 bis 15 Uhr ist der "Quellenhof" für die interessierte Bevölkerung zur Besichtigung geöffnet.

Essen auf Rädern

Es werden regelmäßige Führungen durch die Wohnanlage angeboten, und das Rote Kreuz informiert die Besucher unter anderem über wichtige soziale Hilfeleistungen, wie z. B. Essen auf Rädern und Hausnotruf. Fachkräfte des BRK-Betreuungsvereins erläutern alles Wissenswerte über die wichtigen Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht und Patientenverfügung. Darüber hinaus bieten Pflegekräfte der BRK-Sozialstation einen kostenlosen Gesundheitscheck bestehend aus Blutdruckkontrolle und Blutzuckermessung an.

Auch die Sparkasse Coburg-Lichtenfels, welche den Verkauf und die Vermietung der Wohneinheiten im "Quellenhof" durchführt, ist vor Ort und informiert über das Wohnen im "Quellenhof". Die Wohnanlage wurde erst kürzlich mit dem Signet "Bayern barrierefrei" ausgezeichnet. Die Veranstaltung ist deshalb auch für Menschen mit Behinderung, ältere Menschen sowie Familien mit Kinderwagen geeignet.

Für Speis' und Trank ist während der Veranstaltung gesorgt. Der "Tag der offenen Tür" findet in der Viktor-von-Scheffel-Straße 11 statt. Die Bevölkerung ist eingeladen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren