Laden...
Windheim
Schach-Kreisklasse

Punktverlust für Windheimer

Mit den Schachfreunden Windheim, die ein 2:2 gegen Steinwiesen II schafften, sowie dem FC Nordhalben II, der beim TSV Oberlauter mit 4:2 die Oberhand behiel...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit den Schachfreunden Windheim, die ein 2:2 gegen Steinwiesen II schafften, sowie dem FC Nordhalben II, der beim TSV Oberlauter mit 4:2 die Oberhand behielt, stehen nach dem dritten Spieltag die beiden Favoriten an der Spitze der Schach-Kreisklasse. Dahinter folgen der Kronacher SK III und der TSV Tettau II nach dem Unentschieden in Einberg.

SC Steinwiesen II -
SF Windheim 2:2

Für den Gastgeber war es das dritte Unentschieden, für die Gäste der erste Punktverlust. Dabei sah es lange nicht danach aus, zumal Oliver Christof Hans Müller-Gei unter Druck setzen und zu einem Fehler zwingen konnte, der Figur und Partie kostete. Dann übersah André Vetter ein Matt, so dass Dominik Peetz der Ausgleich gelang. Matthias Lieb und Gerhard Holzmann neutralisierten sich weitgehend; daher war die Punkteteilung die logische Folge. Markus Bergmann griff Walter Schmittdorsch an, doch dieser verteidigte sich umsichtig und baute seinerseits Drohungen auf. Nach zahlreichen Abtauschen fand keine Seite mehr einen Gewinnweg.
Ergebnisse: Müller-Gei - Christof 0:1, Schmittdorsch - Bergmann remis, Peetz - Vetter 1:0, Holzmann - Lieb remis.

TSV Untersiemau I -
Kronacher SK III 2,5:1,5

Bereits nach einer Stunde einigte sich Beetz mit Bloch in ausgeglichener Stellung auf ein Unentschieden. Kurz darauf wurden allerdings Burgers Pläne über den Haufen geworfen, da er die "Qualität" und kurz darauf die Partie verlor. Barthold wurde durch einen Freibauern des Gegners stark eingeschränkt. Nachdem dieser nicht mehr aufzuhalten war, musste auch er die Segel streichen. Becic konnte zunächst die Dame von Pressel fangen, gab diese mit großem Materialvorteil zurück und sicherte sich den einzigen ganzen Punkt für die Kronacher.
Ergebnisse: Pressel - Becic 0:1, Gehlen - Barthold 1:0, Bluder - Burger 1:0, Bloch - Beetz remis.

TSV Tettau II -
VfB Einberg 2:2

Ergebnisse: Krumm - Schäfer 0:1, Güntsch - Krug 1:0, Müller - Lopatta 0:1, Stahl - Mahr 1:0.

TSV Oberlauter -
FC Nordhalben II 2:4

Ergebnisse: Fischer - T. Köstner remis, Adlung - Lunk 1:0, Gabert - Birke 0:1, Klepp - Stengel 0:1, von Deimling - Heinisch 0:1, Martin - Köstner remis. hn

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren