Coburg
Kickboxen

Prüfer und Trainer sind stolz auf das Kämpferherz ihrer starken Athleten

Die Kickboxer der Kampfsportschule Bushido Coburg legten nach längerer Vorbereitungszeit die Prüfung zum nächsthöheren Gürtelgrad ab. Neben Grundtechniken und Kombinationen mussten die Kampfsportler a...
Artikel drucken Artikel einbetten
Prüfer Stefan Müller (links) und Trainer Michael Falkenhein (rechts) zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schüler und sprachen den Kämpfern sehr großes Lob aus. Foto: privat
Prüfer Stefan Müller (links) und Trainer Michael Falkenhein (rechts) zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schüler und sprachen den Kämpfern sehr großes Lob aus. Foto: privat

Die Kickboxer der Kampfsportschule Bushido Coburg legten nach längerer Vorbereitungszeit die Prüfung zum nächsthöheren Gürtelgrad ab. Neben Grundtechniken und Kombinationen mussten die Kampfsportler außerdem ihr Können im Sparring (freier Kampf) sowie in der Fallschule zeigen.

Folgende Kickboxer bestanden die Prüfung: weiß-gelb: Florian Walther, Vincent Götz, Isabell Wegner; gelb: Andreas Breitkreutz, Kim Florschütz, Niclas Hildner, Kerim Agalarov, Natalie Eckstein, Felix Treuer; orange: Jamaal Griffin, Viktor Rolheiser; grün: Mira Drechsel; braun: Nikolai Kloos, Sebastian Gondzik. sm



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren