Laden...
Oberschleichach

Prozessionen und Bittgänge entfallen

Da aufgrund der Corona-Sicherheitsauflagen derzeit alle Prozessionen und Bittgänge entfallen und auch die drei Gotteshäuser in der Pfarrei Oberschleichach nicht die Voraussetzungen für öffentliche Got...
Artikel drucken Artikel einbetten

Da aufgrund der Corona-Sicherheitsauflagen derzeit alle Prozessionen und Bittgänge entfallen und auch die drei Gotteshäuser in der Pfarrei Oberschleichach nicht die Voraussetzungen für öffentliche Gottesdienste erfüllen, gibt es zwei Gottesdienst-Angebote unter freiem Himmel. An Christi Himmelfahrt begeht die Pfarrei sonst den Wegegottesdienst durch die drei Schleichach-Orte. In diesem Jahr findet am 21. Mai um 9 Uhr ein Wortgottesdienst im Friedhof in Oberschleichach statt. Es wird gebeten, sich am jeweiligen Familiengrab einzufinden. Für Besucher, die kein Familiengrab haben, gibt es Platz auf den Freiflächen, die den Mindestabstand erlauben.

Ebenso unter freiem Himmel findet am Sonntag, 24. Mai, eine Marienandacht vor der Kapelle in Unterschleichach statt, die den Bittgang zum Fatschenbrunner Käppela ersetzt. Beginn ist um 19 Uhr. Beide Gottesdienste finden nur bei trockenem Wetter statt. red

Verwandte Artikel