Laden...
Bamberg

Polizeichor singt für St. Gangolf

Am Samstag, 29. Februar, gibt der Polizeisängerchor Bamberg um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Generalsanierung der Pfarrkirche St. Gangolf in der Theuerstadt in Bamberg. Es wird die Missa ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstag, 29. Februar, gibt der Polizeisängerchor Bamberg um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Generalsanierung der Pfarrkirche St. Gangolf in der Theuerstadt in Bamberg. Es wird die Missa Dalmatica für Soli, Männerchor und Orgel von Franz von Suppè zur Aufführung gebracht. Der 1947 gegründete Polizeisängerchor Bamberg unter der Leitung von Franz Ullmann ist wahrscheinlich der einzige gemischte Männerchor Deutschlands, denn seit einem Jahr verstärken auch Frauen in den beiden Tenorstimmen die etwa 25 aktiven Sänger. Die Solistenpartien der Messe von Suppè übernehmen Sabine Göller, Martin Langhaus und Franz Ullmann; den Orgelpart spielt Florian Walz. Der Eintritt ist frei, der Förderverein St. Gangolf freut sich über Spenden für die Generalsanierung. Foto: Franz Ullmann

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren