Bad Bocklet

Polizeibericht

15-Jährige betrunken ins Krankenhaus Um kurz nach Mitternacht ging bei der Polizei aus einem Bad Bockleter Ortsteil die Mitteilung ein, dass eine alkoholisierte Jugendliche immer w...
Artikel drucken Artikel einbetten
15-Jährige betrunken
ins Krankenhaus

Um kurz nach Mitternacht ging bei der Polizei aus einem Bad Bockleter Ortsteil die Mitteilung ein, dass eine alkoholisierte Jugendliche immer wieder bewusstlos würde. Wie sich herausstellte, hatte ein 16-Jähriger während sich seine Eltern im Urlaub befanden mit Freunden Silvester im heimischen Anwesen gefeiert. Dabei waren auch alkoholische Getränke in Form von Bier konsumiert worden. Ob die 15-Jährige, die vom Rettungsdienst erheblich betrunken vorgefunden wurde, auch noch andere, hochgeistige Getränke zu sich genommen hat und wer ihr diese verabreicht hatte, konnte die Polizei vor Ort noch nicht klären. Die 15-Jährige wurde ins Krankenhaus eingeliefert, ihre Eltern wurden unverzüglich informiert. Weitere Ermittlungen werden getätigt, eine Meldung ans Jugendamt wird erstattet.
Pferde brachen
aus Koppel aus

Aus einer Pferdekoppel zwischen Nüdlingen und Haard waren am Silvestertag mehrere Tiere ausgebrochen und auf eine Straße gelaufen. Die Besitzer der Pferde konnten die Tiere um kurz vor 15 Uhr wieder einfangen. Schaden entstand nicht. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren