Bamberg
Zeremoniell

Polizeianwärter werden vereidigt

Am Samstag, 19. Oktober, werden auf dem Domplatz die neuen Polizeidienstanfänger des Jahrganges 2019 vereidigt. Im Vorfeld dazu findet ein Gottesdienst im Dom statt. Bereits zum vierten Mal führt dami...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstag, 19. Oktober, werden auf dem Domplatz die neuen Polizeidienstanfänger des Jahrganges 2019 vereidigt. Im Vorfeld dazu findet ein Gottesdienst im Dom statt. Bereits zum vierten Mal führt damit das seit 2016 existierende Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei in Bamberg, diesen für die Beamten bedeutsamen Akt durch. In feierlichem Rahmen schwören die Dienstanfänger, das Grundgesetz und alle in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Gesetze zu wahren und ihre Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen. Nach dem Gottesdienst um 9 Uhr werden gegen 10 Uhr die Anwärter auf dem Domplatz vereidigt - musikalisch umrahmt durch das Bundespolizeiorchester München. Die Bamberger sind hierbei gern gesehene Gäste.

Es wird um Verständnis gebeten, dass an diesem Tag Besucher und Anwohner von 7 bis 11.30 Uhr mit Einschränkungen im Bereich von Domplatz, Untere Sandstraße, Elisabethenstraße, Residenzstraße und Mußstraße rechnen müssen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren