Hirschaid

Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt

In eine Verkehrskontrolle geriet am Donnerstagabend ein 38-jähriger Ford-Fahrer in der Nürnberger Straße in Hirschaid. Dabei nahmen die Beamten bei dem Fahrer deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein anschl...
Artikel drucken Artikel einbetten

In eine Verkehrskontrolle geriet am Donnerstagabend ein 38-jähriger Ford-Fahrer in der Nürnberger Straße in Hirschaid. Dabei nahmen die Beamten bei dem Fahrer deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein anschließender Alkoholtest ergab einen Wert von 0,90 Promille. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt. Mit einem Fahrverbot und Bußgeld muss der Autofahrer jetzt rechnen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren