Litzendorf

Polizei stoppt Allkoholfahrt

Auf der Fahrt nach Pödeldorf fiel einer Polizeistreife in den frühen Morgenstunden des Donnerstags ein unbeleuchtetes Auto im Gegenverkehr auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, da...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Fahrt nach Pödeldorf fiel einer Polizeistreife in den frühen Morgenstunden des Donnerstags ein unbeleuchtetes Auto im Gegenverkehr auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 32-jährige VW-Fahrer sowie sein 28-jähriger Beifahrer erheblich alkoholisiert waren. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und beim Fahrer eine Blutentnahme im Klinikum durchgeführt. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte der 32-Jährige nicht vorweisen.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren