Lichtenfels

Polizei erwischt kiffenden 18-Jährigen

Ein 18-Jähriger fiel am Mittwochnachmittag Beamten der Polizei-Inspektion Lichtenfels während einer Streifenfahrt in der Maingasse auf, als er gerade einen Joint rauchte. Als der junge Mann die Streif...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 18-Jähriger fiel am Mittwochnachmittag Beamten der Polizei-Inspektion Lichtenfels während einer Streifenfahrt in der Maingasse auf, als er gerade einen Joint rauchte. Als der junge Mann die Streife erblickte, verbarg er diesen in seiner Hosentasche. Bei der folgenden Personenkontrolle fanden die Beamten neben dem Joint noch ein Druckverschlusstütchen mit Marihuana-Anhaftungen. Der 18-Jährige erhält eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz.



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren