Sonnefeld
drohungen

Plötzlich war das nicht mehr lustig

Von einem Vorfall mit gegenseitigen Drohungen berichtet die Polizeiinspektion Neustadt aus Sonnefeld. Zwei 15-jährige Schüler beobachteten am frühen Mittwochabend einen etwa 30 Jahre alten Mann, als d...
Artikel drucken Artikel einbetten

Von einem Vorfall mit gegenseitigen Drohungen berichtet die Polizeiinspektion Neustadt aus Sonnefeld. Zwei 15-jährige Schüler beobachteten am frühen Mittwochabend einen etwa 30 Jahre alten Mann, als dieser an einem Gebüsch in der Schlesierstraße seine Notdurft verrichtete. Die beiden Schüler amüsierten sich darüber und lachten. Dies missfiel dem Unbekannten derart, dass er auf die beiden Schüler zuging und ihnen Schläge androhte. Er schubste einen der beiden auch herum. Daraufhin zog dieser sein Taschenmesser aus der Hose und bedrohte damit den Pinkler. Anschließend setzte sich dieser wieder auf sein weißes E-Bike und fuhr davon. pol



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren