Laden...
Gößweinstein

Piraten entern das Höhenschwimmbad

Am Sonntag, 23. Juni, lädt der Freibad-Förderverein zu seinem Familienfest ein. Nach dem Abschluss umfassender Renovierungsarbeiten wird das Bad an diesem Tag von der aus dem Kinderkanal Kika und dem ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 23. Juni, lädt der Freibad-Förderverein zu seinem Familienfest ein. Nach dem Abschluss umfassender Renovierungsarbeiten wird das Bad an diesem Tag von der aus dem Kinderkanal Kika und dem Freizeitpark Thurn bekannten Stuntgruppe "Slushwölfe" in einer großen Piratenshow geentert.

Wagemutige Teilnehmer können sowohl an Land, als auch auf dem Wasser ihre Geschicklichkeit und ihren Mut unter Beweis stellen und eine "Piratenprüfung" ablegen. Als Piraten verkleidete, aber nicht geschminkte Besucher erhalten eine kleine Überraschung. Alle Teilnehmer können ein Piratendiplom erwerben.

Weitere Höhepunkte wie Ballonmodellage, Kinderschminken und Bastelangebote des Kindergartens Stempferhof werden vor allem die jüngeren Gäste erfreuen. Auftritte der "Wackelzahn-Garde Gößweinstein" und des Kindergartens Stempferhof eröffnen die Veranstaltung um 14 Uhr. Für das leibliche Wohl ist mit selbst gebackenem Kuchen, Kaffee und leckeren Grillspezialitäten bestens gesorgt. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist der 30. Juni 2019. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.