Glosberg
Samstag

Pflanzentauschbörse in Glosberg

Viel zu schade zum Wegwerfen sind viele Pflanzen und Gehölze, die im Herbst aus dem eigenen Garten entfernt werden sollen. Denn mancher, der einen Garten an...
Artikel drucken Artikel einbetten
Viel zu schade zum Wegwerfen sind viele Pflanzen und Gehölze, die im Herbst aus dem eigenen Garten entfernt werden sollen. Denn mancher, der einen Garten anlegen oder umgestalten will, würde sich über das ein oder andere gratis erhaltene Gewächs sehr freuen. Ähnliches gilt für Blumen, für die man in der Wohnung keinen Platz mehr hat.


Abholservice

Deshalb führt der SPD-Ortsverein Friesen auch heuer wieder am morgigen Samstag, 23. September, eine Pflanzentauschbörse auf dem Gelände des Kompostplatzes Diller in Glosberg durch. Zwischen 14 und 16 Uhr können alle Garten- und Blumenliebhaber ihre nicht mehr benötigten Pflanzen aus Haus und Garten abliefern, aber auch Gewächse kostenlos mit nach Hause zu nehmen. Für alle, die keine Transportmöglichkeit haben, wird am Vormittag auch ein Abholservice unter der Handy 0151/28108246 oder Handy 0157/54553095 angeboten.
Bei dieser Veranstaltung sollen auch der Meinungs- und Erfahrungsaustausch und die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen. Deshalb werden Getränke sowie Kaffee und Kuchen gratis angeboten. Auch verschiedene selbst hergestellte Marmeladen stellt Stadträtin Marina Schmitt zur Verkostung und in beschränktem Umfang auch zum Mitnehmen zur Verfügung.


Nulltarif

Alles gibt es an diesem Nachmittag zum Nulltarif. Freuen würde sich der Veranstalter aber über die ein oder andere kleine Spende, die für die Pflege, Bepflanzung und Gestaltung des Friesener Kreisels verwendet werden wird. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren